Unserer Erfahrung nach haben viele unserer Besucher die gleichen Probleme. Daher bieten wir Ihnen hier einige der häufigsten Fragen und Antworten. Falls Ihnen die nicht weiterhelfen, finden Sie im Anschluss ein Kontaktformular.

Wie bekomme ich ein Motorradkennzeichen nicht größer als eine "Briefmarke"?

Bestellen Sie ein Motorrad-Kennzeichen in Engschrift. Aber bedenken Sie, dass wir gesetzliche Vorgaben einhalten müssen, wenn auch "grenzwertig" (siehe Tableau Maßtafel Kennzeichen). Wenn Sie etwas außerhalb dieser Möglichkeiten haben wollen, vielleicht 20 oder gar nur 18 cm (Stempel kleben dann vielleicht zu sehr am Rand), dann nur auf ausdrücklichen Wunsch, weil diese Schilder vom Straßenverkehrsamt nur gestempelt werden, wenn Sie "einen guten Draht haben". Das Risiko liegt dann bei Ihnen, dass das bestellte Kennzeichen von Ihrer Behörde nicht gesiegelt/gestempelt wird.

Wie kann ich die Reservierungszeit verlängern?

Wenn die Reservierungszeit abgelaufen ist, können Sie verlängern, wenn das Kennzeichen wieder freigegeben ist. Da ist aber ein Risiko, dass jemand anderer es Ihnen wegschnappt. Bitte denken Sie daran, dass die eigentliche Reservierung nicht auf unserem Server, sondern dem der Zulassungsbehörde vorgenommen wird. Nehmen Sie zur Sicherheit mit Ihrer Behörde Kontakt auf und vereinbaren Sie eine längere Reservierungszeit. Die Telefonnummer finden Sie bei uns auf den Seiten.

Wie lange vor der Zulassung kann ich reservieren?

Die Reservierungszeiten sind bundesweit sehr unterschiedlich und können von 3 Tagen (ziemlich blöd von den Behörden) bis über 3 Monate (super) reichen. Der Schnitt bundesweit liegt ca. 6 Wochen. Wir versuchen immer auf eine Seite bei der Behörde zu verlinken, wo Sie eine Aussage zur Reservierungsdauer finden, aber seien Sie da bitte sehr sorgfältig, damit Sie sich hinterher nicht ärgern.

Welche gesetzlichen Maße gelten für Kennzeichen?

Dazu ausführliche Angaben in folgendem Download: Kennzeichen gesetzliche Maße PDF

Besteht Ihr Problem weiterhin?
Nein
Ja
Es freut uns, dass wir Ihnen helfen konnten. Hier geht es zurück zu unserer Startseite